Juniorwahl 2013

Am Montag, den 16.September, beginnt an der Oberschule Oedeme die Juniorwahl.

Alle Schüler/innen der Klassen 7 bis 10 haben Wahlbenachrichtigungskarten erhalten und sind im Wählerverzeichnis aufgenommen.

 

30 fleißige Wahlhelfer und Wahlhelferinnen des Wahlpflichtkurses Politik der 10. Klassen werden von Montag bis Freitag ab der 2. Stunde im Wahlraum (Konfliktlotsenraum) den Wahlvorgang beaufsichtigen.

 

Die Klassen gehen jeweils in Begleitung des Lehrers oder der Lehrerin zum Wahltermin. Wichtig ist, dass alle die Wahlbenachrichtigungskarten mitbringen und sich ausweisen können.

 

Ziele der Juniorwahl

 

Das Hauptziel der Juniorwahl ist es, einen Beitrag zur politischen Sozialisation von Jugendlichen zu leisten. Das Projekt möchte Schülerinnen und Schüler an Prozesse der demokratischen Willensbildung heranführen und sie auf die künftige Partizipation innerhalb des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland vorbereiten.

 

Der fundierte Meinungsbildungsprozess, das Üben Entscheidungen zu treffen und sich eine eigene Meinung zu bilden steht dabei im Vordergrund. Wahlbeteiligung wird dabei als ein erster, notwendiger Schritt zu einer umfassenderen politischen Beteiligung verstanden.
Es geht darum, die Beteiligung junger Menschen in der Demokratie auch über Wahlen hinaus zu steigern, indem durch die Juniorwahl bei der jungen Generation das Interesse am politischen Geschehen insgesamt gefördert wird.

 

Die möglichst realitätsnahe Durchführung der Wahl ist zudem ein unmittelbares organisatorisches Ziel der Juniorwahl. Die Schülerinnen und Schüler sollen einen Einblick in die Durchführung von Wahlen erhalten und, als Wahlhelferinnen und Wahlhelfer eingesetzt die Wahlprozedur selbst organisieren können.

 

(Quelle: www.juniorwahl.de)

 

 

Termine für die Klassen:

 

Stunde

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

 

2.Std

 

8c Je 7aH Mü / 7a Ve
10b Je 7b Ku

 

10a Je

 

3.Std

 

7c Nb 9d Je 9a Be 10e Re

 

10c Je

 

4.Std

 

 

10aH Wh 8d Mo 10d Be

9bH Bo

 

5.Std

 

9b Lf

7bH Sc / 8aH Dy 8a Wh 9c Wh 7d Nb

 

6.Std

 

9aH Bo

8bH Sf 8b Nb    

 

 

 

Termine für die Wahlhelfer/innen:

 

 

Stunde

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

 

2.Std

 

 

 

 

Johannes 10c

 

Nils 10c

Dennis 10e

 

Sarah 10b

 

Patricia 10b

 

Jurek 10a

 

Kristian 10a

 

Hannah 10a

 

Milena 10a

 

Pia 10a

 

Leonie 10a

 

3.Std

 

 

 

 

Jannes 10d

 

Hannes 10d

Fynn 10b

 

Sarah 10b

 

Patricia 10b

 

Jurek 10a

 

Kristian 10a

Lisa 10e

 

Constantin 10a

 

Leon 10a

 

Pia 10a

 

Leonie 10a

 

4.Std

 

 

 

 

Jannes 10d

 

Hannes 10d

Fynn 10b

 

Johannes 10c

 

Nils 10c

 

Hannah 10a

 

Milena 10a

 

Leon 10a

 

Constantin 10a

 

Nils 10c

 

Johannes 10c

Omar 10e

 

5.Std

 

 

 

 

Philip 10c

 

Furkan 10b

 

Denis 10c

 

John 10c

 

Johnny 10d

 

Henry 10d

Oliver 10d

 

Felix 10b

 

Gordon 10b

 

Dominik 10a

 

Lukas 10d

Domenique

 

6.Std

 

 

 

 

 

Philip 10c

 

Furkan 10b

 

Denis 10c

 

John 10c

 

Johnny 10d

 

Henry 10d

Oliver 10d

 

Gordon 10b

 

Felix 10b

 

Dominik 10a

 

Lukas 10d